Spagyrik

Das Wort Spagyrik bedeutet „trennen und wieder zusammenfügen“.

Spagyrik ist die Brücke zwischen der klassischen Homöopathie und moderner Pflanzenheilkunde.

Durch die Einnahme von spagyrischen Mitteln sollen alle Seinsebenen des Menschen angesprochen werden. Sie wird sowohl bei körperlichen als auch bei seelischen/psychischen Indikationen eingesetzt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen